Meditation

Was ist Meditation
—Meditation ist eine Frage von SEIN. Im Hier und Jetzt.
—Die Meditation führt zur direkten Erfahrung eines höheren Bewusstseinszustandes.
—Gemeinsamkeiten aller Formen der Meditation ist die Ruhe.

Meditation im täglichen Leben
Ein liebevolles Gefühl den Menschen gegenüber, die glücklicher sind als wir.
Mitgefühl mit denjenigen die unglücklich sind,
zusammen mit denjenigen freuen
die etwas wertvolles tun
und uns nicht durch Irrtümer anderer Menschen aus dem Gleichgewicht bringen lassen
wird in unserem Geist Ruhe einkehren.
Yoga-Ohm

D I E N E
L I E B E
G I B
R E I N I G E
M E D I T I E R E
E R K E N N E

Trauerweide

Der Umgang mit Menschen gipfelt da,
wo Seelen sich in ihrer Tiefe begegnen.
(Eduard Spranger)